089 - 321 54-0

Individuelle Komfort-Module mit EC-Ventilator, 42BJ 1.0-4.9

  • Nennkühlleistung: 0,46-5,43 kW
  • Nennheizleistung: 0,82-6,8 kW

Vorzüge:

  • Zwei Größen und drei mögliche Motorantriebs-Ausführungen mit Nennluftleistungen von 94 bis 190 l/s, für Einzelräume von 25 m2 bis 50 m2.
  • Geräte umfassen einen Radialventilator, einen Luftfilter, einen Außenlufteinlaß mit einer Regelklappe, ein Kühlregister, Regelventile für Kalt- und Warmwasser und entweder ein Warmwasser-Heizregister oder eine elektrische Widerstandsheizung.
  • Klimasystem umfaßt einen oder mehrere luft- oder wassergekühlte Carrier-Flüssigkeitskühler, und eine Klimazentrale.
  • Die Klimamodule können über einer Zwischendecke oder unter dem Fußboden installiert werden.
  • Niedriges Betriebsgeräusch und hoher verfügbarer statischer Druck.
  • Geräte können einen numerischen Carrier-Regler umfassen.
  • Außenlufteinlaß mit Luftmengenregler für präzise Regelung der eingelassenen Außenluft.
  • Geräte können auch durch ein zentrales Gebäude-Managementsystem über das Carrier Comfort Network überwacht und geregelt werden.
  • Hochleistungs- oder Mittelleistungs-Filter.
  • Modulare Bauweise.
  • Geräuscharme Radialventilatoren mit direkt angetriebenem Ventilatormotor mit veränderlicher Drehzahl.
  • Kompatibilität mit linearen Carrier-Diffusoren.