089 - 321 54-0

WebCTRL® Server Software

Seit 1977 entwickelt Automated Logic USA innovative Gebäudeautomations- und DDC Regelungstechniksysteme mit flexiblen und offenen Systemarchitekturen. Seit 1995 auch mit der BACnet – Kommunikation.

Nachdem moderne Web-Lösungen immer mehr an Bedeutung gewinnen, war die Verwendung von Internettechnologien die logische Weiterentwicklung, da dadurch die Gebäudeautomation mehr Möglichkeiten bieten kann.

Das Internet wird als Übertragungsmedium verwendet, dadurch bekommt man mit jedem Standard Browser Zugriff zur Anlagenvisualisierung. WebCTRL® entspricht dem BACnet Advanced Operator Workstation (B-AWS)

  • Zugriff auf Gebäudedaten über das Internet von jedem Browser aus (MS Internet Explorer, Apple Safari, Mozilla Firefox, Google Chrome und Opera).
  • Zugriff auf CCN- Chiller-/Innengerätedaten über ein Intra- oder das Internet (WebCTRL® SUPERSET)
  • Verwendung von allen PC´s und Nicht-PC´s (Windows®, Apple®, Android™, Sun Solaris™ und Linux-basiert)
  • Keine Multi-Datenbanken mit aufwendiger Synchronisation notwendig
  • Verwendung der Internet-Multimedia Welt
  • Thermographische Ansichten, um jederzeit mit einem Blick die klimatischen Bedingungen erkennen zu können.
  • Optionale Anbindung an andere GLT‘s
  • Einbindung vieler Regelungskomponenten anderer Hersteller über Feldbusprotokolle

Mit WebCTRL™ haben Sie alle Vorteile des Internets, des CCN-Busprotokolls und offener Kommunikation mittels BACnet und anderer Feldbus Protokolle. WebCTRL™ ist ein komplett neu entwickeltes System, bei dem viele neue Technologien integriert wurden.

WebCTRL® ist ein sehr flexibles GLT System.

Die Verwendung von offenen Standards bietet viele Vorteile. Dies wurde erst durch den Einsatz der Web Technologie möglich. Das ist der Grund, warum WebCTRL™ viele technische Freiheiten ermöglicht, wie es bisher nicht vorstellbar war. WebCTRL® unterstützt die wichtigsten Kommunikationsprotokolle, wie BACnet®, LonWorks®, MODBUS und SNMP – gleichzeitig und über das gleiche Netzwerk. Es verwendet Java, die offene Programmiersprache, welche unvorstellbare Flexibilität und Erweiterungsmöglichkeiten bietet. Jede Java2-kompatible Serverplattform ist in folgenden Betriebssystemen einsetzbar: Microsoft® Windows Server 2003, Windows Server 2008 R2, Windows Home Server 2011, Windows 7, Windows 8, Red Hat Linux und Sun®, Microsystems Solaris™. WebCTRL® kann mit jeder JDBC-kompatiblen Datenbank einschließlich MS-Access, MS SQL Server, MySQL, MS Access, Oracle® und IBM® DB2 operieren.

Der Austausch von Daten mit firmeninterner oder externer (Energie Service Provider) Software, kann bei WebCTRL® über die MS SOAP Schnittstelle erfolgen. Das Ergebnis ist, dass niemals zuvor so viele Optionen für die Systemkonfiguration vorhanden waren, um das Netzwerk zu konfigurieren und die Bedienung Ihres Gebäudeautomationssystem für nahezu unbegrenzte Möglichkeiten zu konfigurieren.

Was benötigen Anwender noch von einem modernen Gebäudeautomationssystem?
Technischer Nutzen, Anschlussmöglichkeiten und Geschwindigkeit – das sind die wirklichen Merkmale einer modernen Gebäudeautomation. Offene Architektur und Fernübertragung sind wichtige Eigenschaften von WebCTRL®.

Mehr Informationen/ Flyer HIER.